Česky Deutch

Ausstellungsprojekt "Die Schaleks - eine Familie des 20. Jahrhunderts"

Die zahlreichen Wendungen des 20. Jahrhunderts in der Geschichte einer Familie zu erfassen, ist das Ziel eines Ausstellungsprojekts, dem sich Ralf Pasch, externer Mitarbeiter des Collegium Bohemicum, widmet. Grundlage seiner Forschungen sind zwei Nachlässe aus der Familie Schalek, die im Collegium Bohemicum aufbewahrt werden. Unter Hinzuziehung weiterer Familienmitglieder soll ein weiter Bogen über die Geschichte Mitteleuropas im 20. Jahrhundert gespannt werden. Konkretes Ziel des Projekts ist die Erstellung einer zweisprachigen Wanderausstellung.