Česky Deutch

Eröffnungsveranstaltung: Konzert Petr Nikl

Die 19. TSCHECHISCH-DEUTSCHEN KULTURTAGE(TDKT) werden auf tschechischer Seite feierlich von Theatermacher Petr Nikl, musikalisch begleitet von Frieder Zimmermann und Vladimir Václavek eröffnet.

COLLEGIUM auf FB & YouTube
DČNK/TDKT: www & facebook

Ort: Muzeum města Ústí nad Labem, Císařský sál
Datum & Zeit: 25. 10. 2016 (MITTWOCH) um 19:00 Uhr
Eintritt:
Vorverkauf:


Zur Eröffnung des Festivals auf tschechischer Seite ist eine „improvisierte Fusionperformance“ zu erleben, die der Bildende Künstler und Theatermacher Petr Nikl mit musikalischer Begleitung durch das deutsch-tschechische jazzorientierte Gitarren-Duo Frieder Zimmermann und Vladimír Václavek gestaltet. Petr Nikl war einst Mitglied der nicht mehr existierenden Künstlergruppe „Tvrdohlaví“, die im Jahre 1987 den Beginn der Postmoderne in der bildenden Kunst Tschechiens bestimmt hat. Seine Malereien, Zeichnungen und Grafiken entdecken die imaginäre Welt der Vorstellungskraft, des Talents und der Verspieltheit.
Anmeldung für eine Mitfahrgelegenheit von Dresden unter +49(0)351 43314200 bzw. info@tdkt.eu (begrenzte Kapazität).

Veranstalter: Collegium Bohemicum, o.p.s. mit finanzieller Unterstützung des
GOETHE INSTITUTS CZ und des Kulturministeriums der Tschechischen Republik