Česky Deutch

Lesung: Milena Oda

Milena Oda (*1975) stammt aus Tschechien, studierte Germanistik und Geschichte in Olomouc, sowie Romanistik, Anglistik und Theaterwissenschaften in Bayreuth, Salzburg, Klagenfurt und Düsseldorf.

2001-2003 war sie als Dramaturgin in Theatern in Klagenfurt und Düsseldorf tätig. Zurzeit lebt und arbeitet sie in Berlin. Milena Oda ist Autorin von Prosa, Lyrik, Essays und Theaterstücken, außerdem ist sie als Übersetzerin aus dem Tschechischen ins Deutsche tätig. Unter anderem übersetzte sie den Roman "Kloktat dehet“ von Jáchym Topol ins Deutsche. Er erschien 2007 unter dem Titel: "Zirkuszone“ beim Suhrkamp Verlag. 2005 war ihr Theaterstück „Mehr als Meer“ (Pěkné vyhlídky) für den Theaterpreis Alfred Radok in Prag nominiert. Im Jahre 2007 war sie zu den 31. Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt (Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb) eingeladen.

In demselben Jahr erschien im Verlag Buchenpresse Dresden ein besonderes Kunstbuch „Piquadrat“. Die bibliographische Kostbarkeit erschien in einer Auflage von nur 12 Stück.
Im Jahr 2009 ist sie in Alexandria/ Ägypten im Rahmen des Theaterfestivals Creative Forum for the Independent Theater Groups, wo sie ihr Theaterstück "Mehr als Meer“(auf Deutsch und Arabisch erschienen) vorstellt.

Die deutschschreibende Autorin tschechischer Herkunft stellt ihren Prosatext "Piquadrat" in Usti vor.

www.milenaoda.com